Restriktive IT Infrastruktur und Installation lokaler Skripte – mit dem Custom Action Downloader kein Problem mehr.

Nanga Systems Problemstellung weiß groß-white-web

PROBLEMSTELLUNG

Der PTC Windchill RV&S (ehemals PTC Integrity Lifecycle Manager) Client ist lokal auf dem Anwender PC installiert. Trotz gesteuerter Verteilungsmöglichkeiten gibt es administrative Schwierigkeiten, benutzerdefinierte Skripte oder Anwendungen auf PTC Windchill RV&S Clients innerhalb des eigenen Netzwerks auszurollen.

Nanga Systems Strategie

LÖSUNG

Mit der Java-basierten Erweiterung können alle Skripte auf einem zentralen Server verwaltet werden. Wenn der User auf sein Konto zugreift und ein neues Add-on verfügbar ist, erfolgt der Download automatisch und benutzerdefiniert. Alle Downloads werden nach Abschluss überprüft. Diese Vorgehensweise ist auch in restriktiven Vorgängen funktionsfähig. Dank XML-basierter Konfiguration und Versionskontrolle ist die Wartung schnell und einfach durchführbar.