Full House bei den PTC Integrity Days 2019

Nanga Systems sponsert erneut Integrity Days

Für einen humorvollen Auftakt sorgte Lars Joosten (PTC) mit einer Turkey Adaption, die vor allem Roque Martin galt, der es sich trotz Thanksgiving nicht nehmen ließ, zu den Integrity Days anzureisen.

90 Anmeldungen konnten wir dieses Jahr verzeichnen. Eine überwältigende Anzahl und nahezu doppelt so viel wie im letzten Jahr. Danke an das Servicemanagement von Aramark für die spontane Erweiterung der Bestuhlung und des Catering.

Der Vormittag des ersten Tages stand im Zeichen der neuen PTC Roadmap, der Nachmittag war gefüllt mit informativen und wissenswerten Kunden-Präsentationen.

Ein besonderer Dank geht hierfür an Bernd Bauer & Anton Kroisant (Stratec SE & Nanga Systems), Michael Kersten (Enercon), Manfred Mittermeier (MAN Truck & Bus) und Karl Schleier & Dominik Kassel (ZF Friedrichshafen & Nanga Systems)

Fast alle Teilnehmer nutzten am Freitagvormittag die Gelegenheit bei engagierten Diskussionen neue und tiefere Einblicke in die Nutzung von Windchill RV&S (ehemals Integrity Lifecycle Manager) und Windchill Modeler (ehemals Integrity Modeler) zu gewinnen.

Gerne können Sie über unser Kontaktformular einen Link zu den Kunden- und PTC-Präsentationen der Integrity Days 2019 anfordern

Wir hoffen, die erfolgreiche und informative Veranstaltung gemeinsam mit der PTC User Group, vertreten durch Karl Schleier (ZF), und PTC auch 2020 wieder ausrichten zu dürfen.